Treten Sie ein in die Welt von True und erhalten Sie den exklusiven CMF-Leitfaden (Color-Material-Finishing)  Klicken Sie hier

Orlandini Design

Tao

TAO.
Im Namen des neuen Stuhls liegt der Kern des Designs.

Grundlage des Konzepts ist die Wiederbelebung einer Typologie des Designs der 1950er und 1960er Jahre: von gewöhnlichen Schulstühlen über nordische Bistrostühle bis hin zu den Meisterwerken von Eames.

,
,
,
,
,
/

Wir haben an der formalen Sauberkeit und der strukturellen Forschung gearbeitet, bis wir eine auf das Wesentliche reduzierte tragende Struktur gefunden haben. Ein robustes und einfaches Gestell, das in der Lage ist, Leichtigkeit zu übertragen, indem es den Sitz und die Rückenlehne in zwei in der Luft schwebende Blätter verwandelt, ohne sichtbare Schrauben oder Nieten wie bei früheren Beispielen.

Die beiden Enden aus Aluminiumdruckguss waren die beste Lösung, da sie sowohl das Befestigungssystem für die Rückenlehne als auch das charakteristische Merkmal des Produkts abdecken. Tao präsentiert sich als robuster und raffinierter Stuhl mit einem klaren und freundlichen Gesicht, aber mit einer komplexen und pragmatischen Seele.

Leicht stapelbar

Durch die Polsterung und die Stapelbarkeit ist der Tao-Stuhl bequem und funktionell und eignet sich perfekt für den Einsatz in öffentlichen Einrichtungen wie Restaurants, Bars, Hotels und Konferenzräumen.
Er lässt sich platzsparend verstauen und ebenso leicht transportieren.

,
,
,
,
,
,
,
/

Hinter der Produktion

„Von Designern, die wirklich gut im Entwerfen von Stühlen sind, habe ich immer gehört, dass ein Stuhl von hinten gesehen gut aussehen muss.“
Entdecken Sie in diesem Video den Weg von der Konzeption bis zur Produktion des Sitzes direkt mit den Worten des Designers.

Sehen Sie die Geschichte

Produktvarianten

  • TA1004

    Details
  • TA1004

    Details
  • TA7004

    Details
  • TA7004

    Details

Schale aus Buchensperrholz mit variablem Querschnitt, Ausführung in Eiche, Eiche dunkel oder Nussbaum.
4-Fuß-Gestell aus lackiertem Stahlrohr.
Rückenlehnenrahmen aus Stahlrohr mit Seitenelementen aus Aluminium.
Sitz oder Rückenlehne können mit Stoff bezogen werden.

,

Technische Daten:

  • 1. Schale aus Buchensperrholz
  • 2. Struktur aus Stahlrohr
  • 3. Endstück aus Aluminiumdruckguss