Treten Sie ein in die Welt von True und erhalten Sie den exklusiven CMF-Leitfaden (Color-Material-Finishing)  Klicken Sie hier

2024

/

Farbtrendprognose

Jedes Jahr untersucht True Design unter der künstlerischen Leitung von Aldo Parisotto, Parisotto + Formenton Architetti, das CMF: ein Arbeitswerkzeug, das weit mehr als die emotionale Wirkung einer Farbpalette umfasst. Es verwandelt sich in eine Sprache, die die Verwendung von Materialien, Farben und Oberflächenveredelungen auf eine vollständige und harmonische Weise zusammenführt.

Durch diese Studie nähern wir uns nicht nur den Trends und Moden im Designsektor an, sondern bieten auch eine Interpretation der Sichtweise der zeitgenössischen Gesellschaft und ihre Entwicklung. Gewohnheiten, Entscheidungen, Vorlieben und Bedürfnisse: Die Welt spricht zu uns durch Bilder, Materialien und Empfindungen, und wir übersetzen und verdichten sie in ein Planungsinstrument. 

Neue Nuancen 
und Bedeutungen 

Die Gesellschaft bereitet sich auf eine neue chromatische Ära vor, in der die Menschen bereit sind, neue Schattierungen und Farbverwendungen zu erkunden. Während neutrale Töne Komfort und Momente der Reflexion bieten, symbolisieren Farben Veränderungen, Herausforderungen, Triumphe, Ambitionen und Respekt. 

Chromatische Geschichten

Unser Farbpalette für 2024, unterteilt in drei Paletten, erzählt eine fesselnde Geschichte darüber, wie Nuancen Oberflächen und Materialien umhüllen und neue Interpretationen erzeugen. Ob es darum geht, ein Objekt im kleinen Maßstab zu verschönern oder die Atmosphäre eines gesamten Innenarchitekturprojekts zu definieren, diese Farben haben die Kraft, zu beleben und zu bereichern. 

Die Paletten für 2024

Die drei Paletten des Jahres sind:
- Spektrum der Natur
- Langwieriger Übergang
- Digitale Nebel

Für jede wurden vier Farben und sechs Kombinationen definiert.

Spektrum der Natur

Key Colors: 01| 02 | 03 | 04

Langwieriger Übergang

Key Colors: 05 | 06 | 07 | 08

Digitale Nebel

Key Colors: 09 | 10 | 11 | 12

Spectrum of Nature

Eine Palette, die der Natur, den bewussten und ethischen Entscheidungen, die unsere Gesellschaft zunehmend zu treffen versucht, nahesteht. Der Trend geht zu Pastelltönen, die an die Palette der Natur erinnern; eine Rückkehr zur Authentizität und Wahrhaftigkeit der Farben und natürlichen Materialien. 

Die Wärme der Natur

Dieser Trend versucht, sich von der digitalen Welt zu distanzieren, indem sie eine Ethik des „Bio-Designs“ fördert, die sich in warmen, reinen und unberührten Materialien und Veredelungen widerspiegelt. 

,

Der Charme liegt in der Essenz der Farben, die die Töne der Natur getreu widerspiegeln und ein Gefühl der Verbundenheit mit der uns umgebenden Welt hervorrufen. Es ist eine Abwendung vom Synthetischen und Künstlichen; es ist eine Suche nach dem Organischen und Echten. 

Diese Wiedergeburt kündigt die Schönheit des Unberührten, des Unveränderten an, als Gegenmittel zur aufdringlichen und allgegenwärtigen digitalen Existenz, an die wir uns gewöhnt haben. 

Stichworte
- Taktiles und emotionales 
- Nachhaltiger Konsum 
- Natürliche Palette 
- Bio-Design 
- Beruhigende Töne 

Gemeinschaft und Teilen 
in Rot 

Es besteht ein kollektiver Wunsch, innezuhalten, zu reflektieren und sich einer Vision der Hoffnung zuzuwenden, die konkrete und gemeinsame Maßnahmen erfordert. Rot, eine Farbe voller Tradition und Bedeutung, ist der Ton, der uns verbindet und eine gemeinsame Teilnahme repräsentiert. 

Spectrum of Nature

Abkehr von neutralen Farben tendiert man dazu, mutigere Nuancen zu umarmen und Farben im Design zu nutzen, um unsere kulturellen Ursprünge zu zeigen. 

,

Die Kombination aus Blau, Rot und Grau fördert die Positivität, übersetzt aber auch den Übergang zwischen Vergänglichem und Konkretem, zwischen Digitalem und Realem. 

Es ist eine Suche, geprägt von der Reinheit der Linien, die die Grenzen zwischen der digitalen und der physischen Welt verwischen und sowohl die Rohheit als auch die Raffinesse des Designs suchen. 

Stichworte
- Harmonische Vereinigung 
- Kulturelle Ursprünge 
- Kreative Ausdruckskraft 
- Verschwommene Grenze 
- Digitale Kunst 

Eine Mischung aus neutralen, aber intensiven Töne, die nahtlos verschmelzen, um ein Gefühl der Flucht hervorzurufen. 
Diese Schattierungen transportieren uns an einen fernen Ort, an einen anderen Ort, an dem wir uns selbst suchen, um uns zu revitalisieren und zu beruhigen. 

Emotionale Zufluchtsorte 

Innerhalb dieser Palette befindet sich ein sicherer Schutzraum, der ein Gefühl des Wohlbefindens fördert und es uns ermöglicht, unsere Emotionen zu erkunden und uns auf eine neue Mentalität vorzubereiten, die die Lücke zwischen digitalen und menschlichen Schöpfungen überbrücken kann. 

,

Metallische Elemente bringen das Konzept der chromatischen Reflexion ein, aber auch warme und umhüllende Töne, die dem kalten Ambiente der technologischen Perfektion entgegenstehen: ein fesselnder Kontrast, der die Sinne einfängt. 

Eine Palette, geprägt von einem sanften, aber bestimmten graubraunen Farbton, der Zerbrechlichkeit und Stärke verkörpert und einem metallischen Grau, die sich zu einer Sprache vereinen, die zwischen digitaler Innovation und menschlicher Kreativität liegt. 

Stichworte
- Chromatischer Mix 
- Ruhiger Zufluchtsort 
- Sinnliche Reise 
- Metallische Elemente 
- Menschliche Essenz 

Spektrum der Natur

Key Colors: 01| 02 | 03 | 04

Langwieriger Übergang

Key Colors: 05 | 06 | 07 | 08

Digitale Nebel

Key Colors: 09 | 10 | 11 | 12