Treten Sie ein in die Welt von True und erhalten Sie den exklusiven CMF-Leitfaden (Color-Material-Finishing)  Klicken Sie hier

2020

/

Die Farbpalette von True 2020

Der Farbausgleich ist eine der Möglichkeiten, die Farbpalette in Produkten und Projekten anzuwenden. Die Aufteilung der sechs Farben in Einheiten von 1X ergibt eine perfekte Hierarchie der Haupt-, Neben- und Akzentfarben. Der innere Kreis mit den 6 Farben stellt die Hauptfarbtöne dar, während der äußere Kreis das richtige Verhältnis zwischen den verschiedenen Farben angibt, die aufgetragen werden sollten.

Trendverfolgung 2020

Hohe Präsenz von Rohstoffen, natürlichen Materialien, handgefertigten oder handgeschnitzten Objekten. Starke Divergenz zwischen Isolation und Gemeinschaft sowie zwischen Gleichgewicht und Ungleichgewicht. Es gibt eine starke Präsenz beider Extreme, wobei sich einige Trends eher in Richtung der städtischen Ebene bewegen und soziale Bewegungen, soziales Verhalten und intensives Interesse an der Sphäre der gemeinschaftlichen Auswirkungen hervorrufen. Auf der anderen Seite sind die starke Präsenz der Isolation und die Zunahme der Intimitätsforschung entscheidend. Diese beiden Extreme liegen genau zwischen verschiedenen ästhetischen Aspekten wie Kontrast und Gleichförmigkeit. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein perfektes Missverhältnis zwischen rau und weich, mehrfarbig und monochrom, textural und immateriell, neutral und farbintensiv, taktil und nicht greifbar.

,

The Human Touch

Die Menschen entwickeln eine große Verbundenheit mit dem historischen Erbe und verlagern ihren Schwerpunkt auf sinnvolle Verbindungen. Die 2020er Jahre werden sich mit dem Streben nach globalem Wohlergehen befassen und das Bewusstsein für die Bedeutung der Gemeinschaft wiedererlangen. Die Menschen werden eine neue Perspektive suchen, eine Welt der menschlichen Gefühle und nicht der Verbindungen. Wenn man sich vom traditionellen Leben entfernt, werden die Entwicklungen des Zusammenlebens mit der Zeit immer wichtiger. Der gemeinsame Nenner wird der Raum der Zusammenkunft sein, in dem man sich ausdrücken kann. Die menschliche Note ist der Schlüssel. Es ist die Zeit der neuen Stimmen, die den Wunsch äußern, sich wieder mit der Vergangenheit zu verbinden.

Dieser Trend ist sehr ausgewogen. Wir betrachten eine gemeinschaftliche Ebene, in der wir uns selbst ausdrücken können. Wir heben uns in der Gemeinschaft ab, wir finden unsere Vertrautheit, wenn wir mit verschiedenen Stimmen und verschiedenen Kulturen zusammenkommen.
Die Kombination von Hochleistungsmaterialien unter Berücksichtigung der Kraft und Relevanz von Rohstoffen, die die Sorgfalt der Handwerkskunst unterstreichen, ist von Bedeutung.
In einer multikulturellen Welt wird Uniformität nicht akzeptiert. Im Gegenteil, wir leben in einer Welt der Kontraste, umgeben von ausgewogenen, aber unproportionalen Formen, die uns daran erinnern, dass Schönheit aus Unvollkommenheit besteht.

,

Die Menschen klammern sich nicht an Dinge, sondern finden ein Gleichgewicht des Ganzen, was eine neue Flexibilität im Zukunftsdenken offenbart. Wir werden uns mit uns selbst verbinden und in Momenten der Meditation und Isolation wieder lernen, Mensch zu sein, um eine tiefere Verbindung aufzubauen, während wir unsere eigene Geschichte schreiben.


Der Übergang zeichnet sich durch eine starke Materialisierung durch Recyclingprozesse aus, die kontrastierende und divergierende Materialien ausgleichen. Der Schwerpunkt liegt auf offenporigem Holz und farbigem Glas, wobei das handwerkliche Können verbessert und das Wissen über technologische Innovationen vermittelt wird.
Inmitten von Informationen und althergebrachten Regeln finden wir unsere Intimität.

,
,

New Narratives

In dieser dynamischen, schnelllebigen Welt unterstreicht das Jahr 2020 die Vorteile und den Luxus der Stille, der Langsamkeit. Die Menschen suchen Ruhe und Entspannung durch Erfahrung. Die Vergangenheit ist faszinierend und kraftvoll, Rohmaterialien erhalten eine neue Bedeutung, ebenso wie organische Strukturen und Unregelmäßigkeiten. Handgefertigte Stücke vermitteln ein Gefühl der Authentizität in einer Welt, in der die Menschen ihr mächtiges Erbe zu vergessen scheinen.
New Narratives zelebriert die Unvollkommenheit und haucht den Materialien der Vergangenheit neues Leben ein. Das Jahr 2020 bringt Licht ins Dunkel der natürlichen Schöpfungen in Bezug auf die Materialien, die uns die Natur bietet, wobei jedes unvollkommene Detail dem Material selbst einen entscheidenden Wert verleiht.

New Narratives ist ein Fest der unvollendeten Details, der natürlichen Rauheit und Verzerrungen, der rohen Materialien und einer von der Natur inspirierten Denkweise. Es ist ein Trend, der unserer Stimme Raum gibt und Orte und Räume schafft, an denen wir unsere Intimität feiern und vertiefen können. Stark ist der Kontrast zwischen dem, was wir sehen, und dem, was wir erleben. Dieser Trend revolutioniert die Art und Weise, wie wir die Dinge betrachten, indem er weiche Formen mit harten Materialien mischt und umgekehrt.
Die Unverhältnismäßigkeit ist genau das, was das Ganze für den Betrachter interessant macht. Skulpturale Elemente, die ins Auge fallen, aber durch die Verwendung von handgefertigten Materialien an einen primitiven Zustand erinnern.

,

In diesem Szenario nimmt der Brutalismus eine neue Wendung, mit weichen, sanften Formen und zeitloser Eleganz. In den nächsten 3 bis 5 Jahren werden wir von skulpturalen Formen umgeben sein, die sich durch starke Texturen und Materialität auszeichnen. Schmutz, Unvollkommenheiten, unproportionale Kontraste und Skulpturen, Rauheit und Reinheit. Die Spuren der Natur wecken die Neugierde der Menschen und schaffen unerwartete Umgebungen und neue Erfahrungen, die sie miteinander verbinden.

Es ist äußerst wichtig, den Hintergrund der Marke zu kennen und zu verstehen. Wir werden in die Zukunft gehen und dabei unsere Vergangenheit und ihre Unberührtheit im Auge behalten. In diesem Trend kommt das Material in seinem höchsten Zustand zum Ausdruck. 2020 ist eine Zeit für neue Perspektiven. Lassen Sie uns das, was anders ist, wertschätzen.

,
,

Foot Print

Driven by nature and free exploration, by a strong energy and open mind approach, this trend comes to life with a sustainable and responsible mindset. In saturated markets like today, people are Re-Thinking our current business model, shifting to products that have a life cycle that continues from disposal to renewable. But the new decades is marking new points in the sustainable profile of the business world. Anxiety has reached the mass and people are accepting new challenges in order to live in a different world. Therefore sustainability takes a twist, new business such as renting clothes and other goods are giving the possibility to people to avoid mass consumption and overcrowds of things, pushing the commercial world towards the economics of caring.

A trend of future, made from the new generation that rules and sets the pace. In 2020 millennials are not anymore asking, are pretending to have an economy that circulates around sustainability. Clean shapes and raw materials are setting the path to this trend, leading into a balance and calm place where colours and structure are made of nostalgia for primitive shapes. The community is strong, and is blending all voices in one, leaving spaces for privacy and isolation when needed.
Sustainability is used to drive innovation, exploring waste reuse and lo impact production.

,

In 2020 we will focus on the true cost of ownership and revalue local creative consumption. We see a biological future where we celebrate a natural trans-formative energy, made of experimentation and a new perspective, of natural recipes with a reactive magical process. We see natural and raw pigments to push forward a dynamic and regenerative approach, we fine peace in the simplicity of nature.
 

Our personal growth is encouraged by a selective apathy to yield better results. There we connect with nature, we accept imperfections to low level of anxiety and burst into balance. Earthy colours are setting a security in the space, outlining a structure, forming n emotional space. Spaces of furniture that smells like nostalgia providing a sense of belonging.

,
,

Lizenz zum Träumen

Wie die Trends der letzten Jahre zeigen, werden wir zu einer globalen Generation mit vernetzten Stimmen und neuen Perspektiven. Aufgrund des Drucks der Nachhaltigkeit in einer sich schnell verändernden Welt sind wir mit einem Mentalitätswandel konfrontiert. BORO ist eine in Japan verwurzelte Tradition, die Born-Out-Of-Necessity bedeutet, und wird der gemeinsame Nenner sein. Wir konzentrieren uns darauf, weniger zu kaufen, aber besser zu kaufen, d. h. selbst herzustellen und zu reparieren, anstatt zu viel zu kaufen. In diesem Jahr 2020 wird der Ästhetik des Patchworks besondere Aufmerksamkeit und Anerkennung zuteil, wobei Selbstdarstellung und spielerische Techniken geschätzt und Vielfalt und Denken gefördert werden.

Im Jahr 2020 werden wir die Bedeutung gemeinsamer Stimmen, generationenübergreifender Perspektiven und Emotionen anerkennen. Das neue Jahrzehnt ist eine Welt der persönlichen Beziehungen, die sich vom Surrealismus entfernt. Diese Tendenz ist eine starke Neigung zu urbaner Sozialität. Wir möchten gemeinsam so stark wie möglich sein und uns auf das Menschliche und nicht auf das Übermenschliche konzentrieren. Wir möchten uns darauf konzentrieren, wer wir sind und wo wir leben. Das Design zeigt Kontraste, die Generationen und Zeiten widerspiegeln, in denen wir heute leben.
Wir sind, wer wir sind. Und wir sind bereit, dies zu zeigen.

,

Die Revolution ist weiblich. Die 2020er Jahre stehen für ein globales Gefühl, sensorische Stimulation und einen freien Geist. Die Erfahrungen aus der Vergangenheit werden zu einem notwendigen Instrument, um voranzukommen. Tradition und Erfahrung gehen nahtlos ineinander über. Kulturelle Unterschiede sind stark und zeigen sich als Aussagen darüber, wer wir sind und was wir in der Welt tun.
Die Materialisierung von Objekten bekräftigt und beschreibt unseren kulturellen Ort und unser kulturelles Erbe.

Die Strukturen erhalten eine skulpturale Note mit freiliegenden Details und einer eleganten Schlichtheit, wobei sie die Technologie einbeziehen und sich auf der Suche nach einem persönlichen Refugium zwischen Realismus und Mystik bewegen. Starkes Experimentieren mit Schichtung, Asymmetrie und Verbindung. Das Jahr 2020 steht im Zeichen des Austauschs, der Kreativität, der unterschiedlichen Identitäten und eines neuen Optimismus. Einheimischer Stil trifft auf globale Einflüsse. Es ist die Zeit der Inklusion und nicht der Vereinnahmung.

,